Platzinformationen

18-Loch-Platz

Platz geöffnet

Sekretariat

von 09.00 - 17.00 Uhr geöffnet

Pro Shop

von 09.00 - 17.00 Uhr geöffnet

Clubrestaurant

ab 11.00 Uhr geöffnet

GCM Bericht der Mannschaften 02.Mai

Junioren Team – Unsere GCM Juniors Team Saison startete offiziell am 14. April mit einem ASG Interclub Juniors in Otelfingen. Nach drei Jahren Pause spielen unsere Juniors nun erneut dieses Event, welches sie 2006 gewannen. Das Ergebnis bezeichnen wir als einen Tag, an dem jeder seine Golferfahrungen sammelte. Unsere Juniors verloren das Spiel gegen eine sehr starke Otelfingen Mannschaft 4 - 1. Der einzige gewonnene Punkt wurde von dem Foursomes Pärchen Nadine Wild und Sophia Vogelbach erkämpft. Das nächste Interclub Juniors Match findet am 13. Mai zuhause gegen GC Heidental statt.

 

Senioren Team – Unsere beiden BWGV AK50 Teams waren am 29. und 30. April unterwegs. Die 1. Seniorenmannschaft gewann das Match im Drei Thermen Golfresort und führt somit die Team-Rangliste an. Der beste Tages-Score des GCM Teams war die Runde von Christoph Gisin mit 84 Schlägen. Der nächste Termin findet am 13. Mai im GC Owingen statt.

 

Die 2. Seniorenmannschaft reisten zum GC Konstanz, wo sie lediglich als Vierter nach dem ersten Tag abschlossen. Team Captain Christoph Hächler spielte den besten Score dieser Mannschaft mit 94 Schlägen. Das folgende Match ist am 13. Mai im GC Hochschwarzwald.

 

Am 28. April verloren unsere Senioren im Senior ASGS Match Play die erste Runde zuhause mit einem Ergebnis von 5-1 gegen GC Heidental und beendeten somit diese Turnierserie für diese Saison.

 

Coupe Helvetique – Ein großartiger Match Play Thriller... so könnte man die beiden Coupe Helvetique Runden  am 1. Mai gegen den GC Aaretal beschreiben. Nach den morgendlichen Foursomes stand es 3 - 0 (unser Team konnte keinen Punkt erspielen), jedoch erkämpften sie sich den Sieg am Nachmittag bei den Einzel Match Plays 5 - 1 und gewannen so gesamt 5 - 4. Den entscheidenden Punkt brachte Zhanju Koch-Xue am 22. Loch, WOW! Gratulation an den Team Captain Daniele Lugaresi und sein Team mit Zhanju Koch-Xue, Stefanie Gerber, Pascal Urech, Reinhard Schwab und Marcel Wild. Die nächsten Gegner ist das Team des GC Vuissens, das Datum wird noch festgelegt.

 

Der kommende Sonntag ist das DGL (Deutsche Golf Liga) Wochenende... mit unserer Ladies - und Men’s Clubmannschaft im GC Tuniberg und GC Bad Liebenzell.