Platzinformationen

18-Loch-Platz

Platz geöffnet

Nur mit vorab gebuchter Startzeit bespielbar!

Sekretariat

von 8.30 bis 18.30 Uhr geöffnet

Pro Shop

von 8.30 bis 18.30 Uhr geöffnet

Clubrestaurant

Geöffnet ab 10 Uhr

Damenclubmannschaft Interclub A1 in Lausanne

Nachdem wir letztes Jahr aufgestiegen sind, waren alle total aufgeregt nun in der höchsten Liga der Schweiz anzutreten. Die Spielerinnen der anderen Golfclubs präsentierten sich mit starken Hcps, was uns zusätzlich beeindruckte und auch die Chance gab, ein anderes Golf zu sehen.

  

Wir reisten Freitag, den 14.8.20 früh am Morgen zur Proberunde nach Lausanne. Wir merkten sofort, dass der Platz nicht einfach war. Er ist präzise und sehr lang, sodass wir trotz unserer starken Längen, Mühe hatten mit dem 2. Schlag in „Regulation“ auf‘s Green zu kommen.

  

Hervorragend hat uns Adam die Tage zuvor vorbereitet. Wir übten fleißig Annäherungsschläge aus allen Positionen und Situationen( unter dem Baum, in Hanglage...). Am Abend gingen wir zusammen den Platz mit allen Spielerinnen durch.

  

Samstag morgen ging es dann mit den Foursome los. Es spielten zusammen Karo & Rebekka, Sophia & Diana und die Geschwister Caro & Vicky. An diesem Tag lagen wir auf den 11. Platz. Zufrieden über das Endergebnis gingen wir zurück ins Hotel.

  

Sonntag ging es dann im Einzel sehr früh für Rebekka los. Gefolgt von Karo, Sophia, Diana, Caro und Vicky mit einer großartigen Unterstützung unserer Caddy’s Carola, Alexandra und Florence. Obwohl Rebekka 18 Loch spielte, kam sie zusätzlich zu Diana um sie auf ihren restlichen 16 Loch zu unterstützen. Dies Alles zeigte einmal mehr den wertvollen Teamspirit in unserer Mannschaft!

 

Sehr zufrieden unser Ziel den Klassenerhalt zu erreichen, gingen wir alle fröhlich nach Hause. Es war für uns ein spannendes Wochenende, unter Live scoring zu spielen und letztendlich den 11. Platz zu erreichen.

  

Die Damen von Lausanne wurden mit außerordentlichen Ergebnissen Schweizer Meister.

 

Diana Blanc